+49 (0)89 / 67 97 10 10

© LichtBlick Seniorenhilfe e.V., Mandy Gutzeit

Sie wohnen in Münster oder in der Nähe und möchten unsere SeniorInnen während der Corona-Krise unterstützen? Dann spenden Sie bitte Lebensmittel-Pakete! Denn wer schon im „normalen“ Alltag kaum Geld hat, um ausreichend Essen zu kaufen – der steht momentan besonders hilflos da. Vorräte aufstocken, falls eine Corona-Quarantäne droht? Das ist für ältere Menschen, die nur eine geringe Rente beziehen und trotz staatlicher Hilfe wie Grundsicherung im Alter am Existenzminium leben, schlicht nicht möglich. Aber auch wer keine Angehörigen oder jüngere Bekannte hat, die Einkäufe übernehmen können, steht derzeit vor einem Problem. Aufgrund ihres Alters gehören RentnerInnen zur Risikogruppe und sollen so wenig wie möglich das Haus verlassen. Genau diesen Menschen helfen wir jetzt – wie immer schnell und unkompliziert!

Bitte helfen Sie mit! Das geht ganz einfach: Lebensmittel kaufen, in einem Karton oder einer Kiste verpacken und in unserem Büro in Münster vorbeibringen. Wir kümmern uns gemeinsam mit Freiwilligen um die Verteilung an RenterInnen, bei denen Familie oder Bekannte nicht bei Einkäufen einspringen können.

Bitte wählen Sie nur haltbare Artikel. Hier unsere Empfehlung:

  • Nudeln
  • Reis, Mehl
  • H-Milch
  • Tee
  • Kaffee
  • Marmelade
  • fertige Gerichte in Gläsern, Konserven oder Tüten
  • Seife
  • Toilettenpapier

Die fertigen Pakete nimmt unser Büro am Lublinring 12 in Münster mittwochs und donnerstags zwischen 9 und 14 Uhr und freitags zwischen 9 und 12 Uhr an. Allerdings bitten wir aufgrund der derzeitigen Situation, zu klingeln und die Pakete dann vor der Bürotür abzustellen – jedoch nicht zu unseren Mitarbeiterinnen hineinzugehen. Ebenso wichtig: Das Paket eindeutig zu beschriften, z. B. mit „Lebensmittelpaket LichtBlick Seniorenhilfe“. Die anschließende Verteilung erfolgt ebenfalls „kontaktlos“. Hierfür haben sich ehrenamtlich Rikscha-Fahrer der „Leezenheros“, SchülerInnen und andere Freiwillige gemeldet.

Wir danken allen, die mitmachen! Vor allem unseren Partnern von Münster verzückt, die diese wunderbare Idee mit uns auf die Beine gestellt haben! Sie alle sind großartig und gemeinsam stehen wir das durch!

Archiv

Weitere Beiträge

Mitarbeiter-Challenge bei der Sparda-Bank

Mitarbeiter-Challenge bei der Sparda-Bank

Sich ab und zu bei einem kleinen Teamwettbewerb zu messen – das macht Spaß, fördert den Gemeinschaftsgeist und bringt Abwechslung in den Büroalltag.
Auch bei der Sparda-Bank München werden immer wieder kleine „Challenges“ ausgeschrieben, als Preis winkt ein Zuschuss zum nächsten Teamessen.

mehr lesen
Von ganzem Herzen

Von ganzem Herzen

Zu ihrer Hochzeit wollten Barbara und Klaus Wallner keine Geschenke – sondern Spenden.
Knapp 10 000 Euro kamen so für den Verein LichtBlick Seniorenhilfe zusammen. Unsere Spender-Geschichte.

mehr lesen
Antrag auf Unterstützung

Ganz persönlich helfen wir Senioren, deren Mittel für ein Leben in Würde und gesellschaftliche Teilhabe nicht ausreichen. LichtBlick hat dafür unterschiedliche Projekte entwickelt.

 

Antrag ausfüllen >>>