+49 (0)89 / 67 97 10 10
Es klingelt und vor der Tür steht ein liebevoll gekochtes, warmes Mittagessen… Dieser Traum geht zurzeit für 50 unserer älteren Damen und Herren in München in Erfüllung. Normalerweise sind sie einmal im Monat zum Mittagessen in die Kantine unseres treuen Partners GSK eingeladen. Natürlich ist dies während der Corona-Krise aktuell nicht möglich. Kristina Ostertag, die bei GSK unter anderem für Kommunikation zuständig ist, sagt: „Wenn die Senioren nicht zu uns kommen können, muss das Mittagessen wenigstens zu ihnen kommen… Deshalb liefern wir an sieben Tagen die Woche eine warme Mahlzeit an 50 Personen aus.“ Wie groß die Freude bei den Damen und Herren ist, das sehen Sie in diesem Video!
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Auch über eine Spende durften wir von LichtBlick Seniorenhilfe e.V. uns dieses Jahr wieder freuen: Zum wiederholten Male spendete GSK 10.000 Euro für arme RentnerInnen. Wir sagen von Herzen danke!

Archiv

Weitere Beiträge

Alterssicherung – Angst vor der Wahrheit

Alterssicherung – Angst vor der Wahrheit

Sinkende Renten, steigende Altersarmut und keine Trendwende in Sicht: das deutsche Rentensystem stößt an seine Grenzen. Dem seit Jahrzehnten bekannten demografischen Wandel muss endlich mit mutigen Reformen begegnet werden, sagt Uwe-Matthias Müller.

mehr lesen
Altersarmut – der nächste Tiefschlag

Altersarmut – der nächste Tiefschlag

Das Bundesarbeitsministerium hat in Beantwortung einer Anfrage der Bundestagsfraktion der Linken mitgeteilt, 2019 hätten 2,9 Millionen sozialversicherungspflichtige Vollzeitbeschäftigte in Deutschland weniger als 2.050 Euro brutto verdient. Diese Zahlen sind ein Skandal!

mehr lesen
Altersarmut und Rentenpolitik: Es muss nachgelegt werden!

Altersarmut und Rentenpolitik: Es muss nachgelegt werden!

Die Altersarmut in Deutschland ist ein trauriges Wachstumsthema, grundsätzliche Reformen scheinen unausweichlich. Wir haben uns mit dem Rentenexperten Daniel Konczwald über das „deutsche Rentendilemma“ und mögliche Wege hinaus unterhalten. Er ist Vorstandsmitglied des Bundesverbandes der Rentenberater.

mehr lesen