+49 (0)89 / 67 97 10 10

Der regionale Fernsehsender München TV hat drei Gerichte aus unserem gemeinsamen Kochbuch mit dem Jahrhundertkoch und LichtBlick-Unterstützer der ersten Stunde Eckart Witzigmann „Kochen zum kleinen Preis!“ nachgekocht.

Auf dem Speiseplan stehen: das Rindergulasch sowie der Topf-Grieß-Schmarrn von Eckart Witzigmann von Eckart Witzigmann und das gratiniertes Kartoffelpüree mit Kohlrabi von Hans-Joachim Bachmeier.

Das Kochbuch „Kochen zum kleinen Preis – Ein Lichtblick für jeden Tag!“ von Witzigmann & Freunde ist per Mail unter info@seniorenhilfe-lichtblick.de oder telefonisch unter 089/67971010 für 12,80 Euro zu erwerben. Ein Teil des Verkaufserlöses kommt bedürftigen Rentnern zugute.

Viel Freude beim Nachkochen!

Rindergulasch von Eckart Witzigmann »

Gratiniertes Kartoffelpüree mit Kohlrabi von Hans-Jörg Bachmeier »

Topfen-Grieß-Schmarrn von Eckart Witzigmann »

Fotos: © EISING Studio

Archiv

Weitere Beiträge

Mitarbeiter-Challenge bei der Sparda-Bank

Mitarbeiter-Challenge bei der Sparda-Bank

Sich ab und zu bei einem kleinen Teamwettbewerb zu messen – das macht Spaß, fördert den Gemeinschaftsgeist und bringt Abwechslung in den Büroalltag.
Auch bei der Sparda-Bank München werden immer wieder kleine „Challenges“ ausgeschrieben, als Preis winkt ein Zuschuss zum nächsten Teamessen.

mehr lesen
Antrag auf Unterstützung

Ganz persönlich helfen wir Senioren, deren Mittel für ein Leben in Würde und gesellschaftliche Teilhabe nicht ausreichen. LichtBlick hat dafür unterschiedliche Projekte entwickelt.

 

Antrag ausfüllen >>>