+49 (0)89 / 67 97 10 10

Foto: © Marcus Schlaf

Spenden Sie Lichtblicke!

Unser Corona Hilfe Konto:

Stadtsparkasse München
IBAN: DE40 7015 0000 1005 9735 48
BIC: SSKMDEMM

Wir sind für unsere Senioren da!

Mit Ihrer Spende gemeinsam gegen Corona!

Außergewöhnliche Situationen fordern außergewöhnliche Maßnahmen – daher haben wir nun ein extra Spendenkonto ausschließlich für unsere Corona-Hilfe eingerichtet. Um unsere Corona-Projekte zu finanzieren, brauchen wir dringend Ihre Unterstützung. Nur gemeinsam mit Ihnen können wir Rentnern in dieser schwierigen Lage helfen.

Corona trifft bedürftige Rentner doppelt hart

Seit Start der Corona-Krise erreichen uns verstärkt Hilferufe von unseren Senioren. Bei vielen von ihnen sind die Lebensmittel fast aus, genauso wie notwendige Hygieneartikel – von Medikamenten ganz zu schweigen. Zudem gehören Rentner, insbesondere diejenigen mit Vorerkrankungen, zur Hochrisiko-Gruppe. Daher sollten sie nicht vor die Tür zu gehen, um sich womöglich mit dem Coronavirus zu infizieren. Im Rahmen der Vorsorgemaßnahmen müssen sie etwas mehr Lebensmittel einkaufen und haben dadurch höhere Ausgaben. LichtBlick Seniorenhilfe e. V. unterstützt hier finanziell und übernimmt diese Kosten. Ergänzend werden unsere wöchentlichen Lebensmittelkisten mit Grundnahrungs- und Haushaltsmitteln durch unseren Lieferservice direkt vor die Wohnungstür gebracht, auch dies muss finanziert werden.

Bitte spenden Sie auf unser Corona-Hilfe-Konto!

Wir als gemeinnütziger Verein sind in diesen Krisenzeiten einmal mehr dringend auf Ihre Unterstützung angewiesen! Unsere Projekte finanzieren sich ausschließlich aus Spenden. Jeder Euro hilft. Alle Spendengelder kommen der Corona-Hilfe von LichtBlick Seniorenhilfe e. V. zugute. Gemeinsam können wir die Schwächsten in dieser Zeit schützen – jeder Rentner soll wissen: Wir helfen, sind an seiner Seite, er ist nicht allein!

Datenschutz hat bei LichtBlick Seniorenhilfe e.V. einen hohen Stellenwert. Wir haben etliche technische und organisatorische Maßnahmen umgesetzt, den Schutz Ihrer Daten möglichst lückenlos zu halten. Alle von Ihnen auf unserer Webseite erfassten Daten werden per SSL Verschlüsselung von Ihnen zu uns übertragen. Die Speicherung der Daten erfolgt nach Artikel 6 DSGVO. Zur Legitimation und zum Schutz unserer Spendenempfänger speichern wir zusätzlich eine Kopie Ihres Personalausweises. Die Speicherung und Verarbeitung erfolgt nach Artikel 6 (1) d DSGVO. Sollte eine Speicherung Ihrer Daten nicht mehr notwendig sein, werden diese nach den Richtlinien der DSGVO unverzüglich gesperrt bzw. gelöscht.

Desweiteren verweisen wir auf unsere Datenschutzerklärung sowie auf unsere Datenschutzhinweise.

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die erfassten personenbezogenen Daten, sowie auf Berichtigung oder Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung, ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit. Diese Rechte können nicht rückwirkend ausgeübt werden. Sie haben das Recht, bei der Aufsichtsbehörde

Landesamt für Datenschutzaufsicht
Postfach 606, 91511 Ansbach
Promenade 27 (Schloss), 91522 Ansbach

Tel.: +49 981/53 – 13 00 / Fax +49 981/53 – 53 00
E-Mail: poststelle@lda.bayern.de
Internet: http://www.lda.bayern.de
Beschwerde einzulegen.

Gerne unterstützt Sie unser Datenschutzbeauftragter bei allen Fragen rund um den Umgang mit personenbezogenen Daten bei LichtBlick Seniorenhilfe e.V.

Antrag auf Unterstützung

Ganz persönlich helfen wir Senioren, deren Mittel für ein Leben in Würde und gesellschaftliche Teilhabe nicht ausreichen. LichtBlick hat dafür unterschiedliche Projekte entwickelt.

 

Antrag ausfüllen >>>