Büro Münster

Unser Team in Münster

Gisela Winkler und Andrea Moraldo © Tatjana Jentsch

Kleine Rente – hohe Kosten

Menschen in Münster und Umgebung, die von Altersarmut betroffen sind, finden seit August 2016 Hilfe und Unterstützung beim Verein LichtBlick Seniorenhilfe. Mehr als 120 Senioren unserer Stadt konnten wir bereits helfen – und es sollen noch viel mehr werden. Denn hier leben viele alte Menschen, deren Mittel für das Nötigste nicht ausreichen. Das Geld reicht kaum für Lebensmittel. Helfen Sie uns, finanzielle Not in Münster und Umgebung zu lindern. Spenden Sie oder übernehmen Sie eine Patenschaft. Oder schenken Sie uns ein wenig Ihrer Zeit. Das LichtBlick-Team in Münster bedankt sich für Ihre Großzügigkeit!

Stammtisch entfällt im Dezember

Unser Stammtisch findet erst wieder im neuen Jahr statt. Termin und Räumlichkeiten geben wir noch bekannt. Wir wünschen allen Stammtisch-Besucherinnen und -Besuchern eine schöne Adventszeit!

Liebe Grüße

Ihr LichtBlick-Team in Münster

LichtBlick Seniorenhilfe e. V.
Lublinring 12
D-48147 Münster

Mittwoch 9.00 - 14.00 Uhr
Donnerstag 9.00 - 14.00 Uhr
Freitag 9.00 - 12.00 Uhr

Tel.: +49 (0)251 / 59 06 58 90
E-Mail: nrw@seniorenhilfe-lichtblick.de

Unser Spendenkonto in NRW:

Sparkasse Münsterland-Ost
IBAN: DE88 4005 0150 0000 5817 36
BIC: WELADED1MST

Spendengelder aus Nordrhein-Westfalen kommen zu 100 % Senioren und Projekten in Nordrhein- Westfalen zugute

„Das großartige Engagement von LichtBlick verbessert die Situation bedürftiger Rentner bei uns in Münster!“

ob
Markus Lewe
Oberbürgermeister
der Stadt Münster

T

„Ich bin selbst Rentnerin und kann von meiner Rente ganz gut leben. Wahrscheinlich habe ich einfach Glück im Leben gehabt. So manche Biografie, die ich als LichtBlick-Mitarbeiterin erfahre, verursacht mir Gänsehaut. Menschen, die unendlich viel geleistet haben und nun von so wenig leben müssen. Mir persönlich bereitet die Arbeit bei LichtBlick große Freude. Und es macht uns alle glücklich, wenn wir den Senioren zeigen können: So kann Rente auch sein!“

Gisela Winkler

T

„Tag für Tag kommen in unser Büro in Münster Menschen, die den Wohlstand in unserem Land aufgebaut haben und im Alter um Hilfe bitten müssen. Verschämt klopfen sie an unsere Tür. Sie sind unendlich dankbar, wenn wir ihnen versprechen: ‚Gemeinsam finden wir eine Lösung für Ihr Problem.‘ Für mich war es eine Bauchentscheidung, bei LichtBlick zu arbeiten. Mittlerweile ist es eine Herzensangelegenheit. Und das größte Kompliment ist das Vertrauen, das die Senioren uns schenken.“

Andrea Moraldo

Gisela Winkler

„Ich bin selbst Rentnerin und kann von meiner Rente ganz gut leben. Wahrscheinlich habe ich einfach Glück im Leben gehabt. So manche Biografie, die ich als LichtBlick-Mitarbeiterin erfahre, verursacht mir Gänsehaut. Menschen, die unendlich viel geleistet haben und nun von so wenig leben müssen. Mir persönlich bereitet die Arbeit bei LichtBlick große Freude. Und es macht uns alle glücklich, wenn wir den Senioren zeigen können: So kann Rente auch sein!“


Andrea Moraldo

„Tag für Tag kommen in unser Büro in Münster Menschen, die den Wohlstand in unserem Land aufgebaut haben und im Alter um Hilfe bitten müssen. Verschämt klopfen sie an unsere Tür. Sie sind unendlich dankbar, wenn wir ihnen versprechen: ‚Gemeinsam finden wir eine Lösung für Ihr Problem.‘ Für mich war es eine Bauchentscheidung, bei LichtBlick zu arbeiten. Mittlerweile ist es eine Herzensangelegenheit. Und das größte Kompliment ist das Vertrauen, das die Senioren uns schenken.“